Kategorien

Erzwungene Sperma Extraktion

07.07.202013:53 MinutenCBT, Medical, Orgasms
Erzwungene Sperma Extraktion  1
Erzwungene Sperma Extraktion  2
Erzwungene Sperma Extraktion  3
Erzwungene Sperma Extraktion  4

Dem armen wehrlosen Patienten in seiner misslichen Lage wird von der sadistischen Herrin das Sperma herausgepumt, ob er das will oder nicht. Als besonderen Anreiz wurde auch seinen Brustwarzen eine besonders liebevolle Behandlung zu Teil. All sein Jammern um Gnade ist Nutzlos, sein Schwanz wird rücksichtslos gemolken werden

Medical examination by Dr. Cybill Troy Part 3 1
Medical examination by Dr. Cybill Troy Part 3 2
Medical examination by Dr. Cybill Troy Part 3 3
Medical examination by Dr. Cybill Troy Part 3 4

Das Ende der Therapie ist in sicht und der arme, arme Patient leidet wie wahnsinnig. Vor allem sein Glied und seine Brustwarzen werden immer wieder von der sadistischen Krankenschwester "therapiert".

Medical examination by Dr. Cybill Troy Part 2  1
Medical examination by Dr. Cybill Troy Part 2  2
Medical examination by Dr. Cybill Troy Part 2  3
Medical examination by Dr. Cybill Troy Part 2  4

Der Penis des Patienten wird nun vom Chastity Cage befreit, wie gerne würde er ihn nun wohl reiben, streicheln und endlich einen Orgasmus bekommen. Nur leider hat die gemeine Frau Doctor anderes im Sinn und so heißt es "Power On" für den armen Penis, dessen Besitzer sich vor Schmerzen in seiner Fixierung windet.

Comtesse la Moet - Schmerz Frei Part2

15.09.201818:49 Minuten
Comtesse la Moet - Schmerz Frei Part2 0
Comtesse la Moet - Schmerz Frei Part2 1
Comtesse la Moet - Schmerz Frei Part2 2
Comtesse la Moet - Schmerz Frei Part2 3
Comtesse la Moet - Schmerz Frei Part2 4

Patient Heulbojes Untersuchung wird fortgesetzt, erst gibt es zur Reinigung eventueller Verstopfungen einen Katheter dann zum lokalen Abtasten die komplette Faust in den Arsch, irgendwo muss ja die Ursache seiner Schmerzen zu finden sein. Da beides nur weiter erbärmliches Quieken des Patienten zur Folge hat beschließt die Krankenschwester es mit einer Strom Therapie zu versuchen. Das er bei Full Power auf seine Brustwarzen und Genitalien beinahe vom Stuhl abhebt, scheint schon mal ein gutes Zeichen zu sein. Zur Belohnung das er so tapfer ist gibt es daher auch immer wieder "Nette" Schläge auf seine Bälle.

DR. Shiva Bitch - Ein dickes Problem Part2

25.06.201713:48 Minuten
DR. Shiva Bitch - Ein dickes Problem Part2 0
DR. Shiva Bitch - Ein dickes Problem Part2 1
DR. Shiva Bitch - Ein dickes Problem Part2 2
DR. Shiva Bitch - Ein dickes Problem Part2 3
DR. Shiva Bitch - Ein dickes Problem Part2 4

Für den Patient steht nun Teil Zwei seiner schmerzhaften Untersuchung an. Wie sich herausstellte beruht ein Teil seines Leidens auf nicht genug Dehnung. Daher wird nun erst mal die Harnröhre mit immer größeren Dillatoren gefickt. Wichtig für den weiteren Teil seiner Behandlung ist aber auch den hinteren Eingang ausreichend zu präparieren, bzw zu öffnen. Hier kommt es vor allem auf die Leitfähigkeit an. Kurzerhand wird daher auch noch der Arsch gestopft. Zur Linderung der Schmerzen werden dann beide gedehnte und gefickte Öffnungen noch unter Strom gesetzt. Wie das tut weh?

Baroness Merceds - Schmerztherapie Part2

20.12.201626:01 Minuten
Baroness Merceds - Schmerztherapie Part2 0
Baroness Merceds - Schmerztherapie Part2 1
Baroness Merceds - Schmerztherapie Part2 2
Baroness Merceds - Schmerztherapie Part2 3
Baroness Merceds - Schmerztherapie Part2 4

Zuerst wird einmal das Fick Loch mit einem Vibrator gedehnt. Die Krankenschwester mag testen wie zugänglich er ist. Gefallen tut ihm das aber gar nicht, er wäre doch nicht schwul. Nur wen das interessiert und wehren kann er sich ja auch nicht festgeschnallt auf dem Gyn Stuhl. Danach bekommt er die Hoden abgebunden und wird verkabelt. Was nun folgt ist Sadismus in Reinkultur. Der arme Patient leidet schon furchtbar und windet sich vor Schmerzen unter der Strom Therapie und dann setzt die Krankenschwester auch noch ein Nadelrad an seinem abgebundenen Gehänge an.

Schlagworte: suffering, pin wheel, e-stim, cbt

Baroness Mercedes - Dark Clinic Part2

01.10.201515:12 Minuten
Baroness Mercedes - Dark Clinic Part2 0
Baroness Mercedes - Dark Clinic Part2 1
Baroness Mercedes - Dark Clinic Part2 2
Baroness Mercedes - Dark Clinic Part2 3
Baroness Mercedes - Dark Clinic Part2 4

Nachdem der Arsch des armen Patienten zu beginn der Behandlung schon so richtig schmerzhaft aufgerissen wurde ist jetzt der kleine Schwanz das nächste Opfer der Krankenschwester. Völlig hemungslos kann sie an diesem ihren des Sadismus ausleben. Ganz gemein und ohne Gnade wird die Harnröhre nun gefickt. Und siehe mal einer an, da scheint sich doch was zu regen in der Leistengegend.

Schlagworte: sounding, dilator, mean, suffering
Syonera von Styx - Frau Doktor ist extrem Sadistisch Part1 0
Syonera von Styx - Frau Doktor ist extrem Sadistisch Part1 1
Syonera von Styx - Frau Doktor ist extrem Sadistisch Part1 2
Syonera von Styx - Frau Doktor ist extrem Sadistisch Part1 3
Syonera von Styx - Frau Doktor ist extrem Sadistisch Part1 4

Rektale Untersung lautet das Zauberwort für Patient Nr. 7. Hilflos wird er auf dem Gyn stuhl festgeschnallt und bekommt erst einmal mit einem großen aufblasbaren Anal Plug den Arsch geweitet um dann von Frau Dr. Syonera heftigst auch noch dort hinein gefickt zu werden. Er jammert und leidet aber es hilft alles nichts. Er muss da durch und zu seinem Entsetzten packt Frau Doktor dann auch noch die Nadeln aus.

Schlagworte: needle, strapon, anal, suffering, latex
Melde dich kostenlos zu unserem Newsletter an